Blitzer BAB6 km 586,4 MA-HN

Seit Juni 2016 befindet sich bei BAB 6 km 568,4 zwischen Heilbronn und Mannheim ein Blitzer Richtung Mannheim kurz vor der Ausfahrt MA-Zentrum hinter der Brücke, der eine Abstandsmessung durchführt. Die dicht befahrene Stelle wurde zuvor bereits häufiger genutzt, meistens jedoch für Geschwindigkeitsmessungen. Eine Prüfung am Abschnitt BAB 6 km 568,4 ergab, dass die Messung noch durchgeführt wird. Wie lange diese Messung noch fortgeführt wird, steht aktuell nicht fest, da es auf dieser Höhe jedoch bereits häufiger zu Unfällen durch Staus an der Ausfahrt kam, wird der Blitzer BAB 6 Mannheim wahrscheinlich noch eine Weile dort bleiben.

Die Abstandsmessung ist intelligent gestaltet, das heißt, dass der Blitzer die Veränderung des Fahrtflusses erkennt und so beispielsweise bei einem spontanen Ausscheren eines Verkehrsteilnehmers und damit verbundenem Abstandsverstoß erkennen kann, dass der Fahrer im dahinter fahrenden Fahrzeug nicht belangbar ist. Daher wird hierbei nur das einscherende Fahrzeug gescannt, sofern der Abstand zum Vordermann nicht eingehalten wird. Ein hoher Verkehrsfluss an der BAB 6 km 568,4 stellt dabei eine potenzielle Quelle an Verkehrsdelikten dar.

Sie wurden auf der A6 km 586,4 ma-hn geblitzt??
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.

Abstandsmessung dokumentiert Abstandsverstöße auf BAB 6 km 568,4

Der Abstandsmesser an der BAB6 km 568,4 Richtung Mannheim fällt in den Zuständigkeitsbereich der Bußgeldstelle Karlsruhe. Fahrzeughalter die an dieser Stelle gegen den erforderlichen Mindestabstand verstoßen erhalten einen Anhörungsbogen und einen Bußgeldbescheid von der Bußgeldstelle Karlsruhe, da ein Verstoß nach § 4 Abs. 1, § 49 StVO, § 24 StVG, 12.6.2 BKat vorliegt. Die Bußgeldstelle Karlsruhe ist für große Teile der A6 verantwortlich, wobei ein so zentraler Blitzer BAB 6 Mannheim sicherlich eine große Einnahmequelle darstellt.

Messgerät ist das VKS 3.2 von Vidit Systems

Das verwendete Messgerät ist das VKS 3.2 von Vidit Systems, das auf der Autobahnbrücke an der BAB 6 km 568,4 platziert ist und von dort aus mittels Photogrammetrie misst. Hierbei werden 100 Meter auf der Straße, mit mehreren Messpunkten markiert, wobei zwei feste Punkte als Orientierung dienen, um die Geschwindigkeit und damit verbunden auch den Abstand zum davor fahrenden Fahrzeug zu messen. Das Messgerät ist hierbei in der Lage, auch weitere Verkehrsdelikte zu erkennen, da der Fahrer per Kamera aufgenommen und ausgewertet wird. Außerdem können Geschwindigkeitsabstände gemessen werden.

Sie wurden auf der A6 km 586,4 ma-hn geblitzt??
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.

Blitzer BAB 6 km 568,4 Fahrtrichtung ma-hn

Blitzerstandort: BAB 6

Fahrrichtung: Einseitig Fahrtrichtung Mannheim

Autobahn: A6

Kilometerstein: 568,4 km

Bußgeldbehörde: Zentrale Bußgeldstelle Karlsruhe (RP Karlsruhe)

Bundesland: Baden-Württemberg